Frühschoppen mit „G.E. Dixie-Eight“

Gute Laune ohne Grenzen beim Frühschoppen am Sonntag beim Frühschoppen: Wer Gustav Endres als musikalischen Tausendsassa bezeichnet, trifft mit dieser Behauptung voll ins Schwarze. Seit über vier Jahrzehnten verbreitet er mit seiner Musik gute Laune und zieht tanzlustige Menschen in seinen Bann. Als Gründungsmitglied der „Starlights“ stand er zu Spitzenzeiten bis zu 130 Mal im Jahr auf der Bühne. Es macht ihm auch heute noch sichtbar Freude. Auch mit der von ihm gegründeten und geleiten Jazz-Formation Dixie-Eight. Die schlagkräftige Tauberbischofsheimer Truppe mit ihm an der Spitze, bietet musikalische Leckerbissen quer durch den weiten Garten der Musik. Vom „Longstreet Dixie“ aus den zwanziger Jahren über den markanten Sound von Herp Alpert und James Last bis hin zu den brandaktuellen Superhits aus den Charts – Dixie Eight lädt zum Mitsingen und Mitswingen ein.
2011 hat Gustav Endres mit seinen Starlights „unter den Linden“ gespielt. Ein wahrlich einmaliger Auftritt, der „Paimar feiert“ bekannt und beliebt gemacht hat: Leuchtende Augen bei den Fans und eine immer volle Tanzfläche.
Am Sonntag herrscht dann beim Frühschoppen gute Laune ohne Grenzen mit Gustav Endres und Dixie-Eight. Und natürlich gibt es leckeres Essen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.